Herzlich Willkommen bei den Echinger Gartlern!

Fachvortrag zum Thema Glyphosat

 

Glyphosat in aller Munde?!

 

Nicht nur wegen der teilweise hitzigen Diskussion ist Glyphosat "in aller Munde". Glyphosat ist das weltweit am meisten eingesetzte Totalherbizid in der Landwirtschaft, im Gartenbereich, in Wein- und Forstwirtschaft. U.a. durch Rückstände in Futter- und Lebensmittel kommt dieser Wirkstoff in unseren Körper. Weniger bekannt ist, dass die Zusatzstoffe bei Pestiziden oftmals giftiger sind als der Wirkstoff selbst und Regenwürmer, Insekten und Amphibien schädigen. Die Mikroflora im Boden und im Darm von Tieren und Menschen verändert sich nachteilig und Krankheitserreger breiten sich aus. Glyphosat blockiert die Aufnahme von Mineralien und führt zu Mangelerscheinungen.

 

Während die Industrie und Behörden immer wieder beteuern, dass der Einsatz unproblematisch ist mehren sich die Probleme in der Landwirtschaft und obwohl die Mehrheit der Bevölkerung gegen den Einsatz ist hat der damalige Minister Schmidt die Zulassung verlängert.

 

Was ist dran an diesen Argumenten und welche Handlungsmöglichkeiten wir haben erklärt Rosi Reindl am

Mittwoch, 30. Januar 2019 um 19.30 Uhr im Mehrzweckraum der Sporthalle Eching am Ammersee.

Die Referentin engagiert sich im Bund Naturschutz AK Gentechnik, in der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft und in der Initiative Zivilcourage für gentechnikfreie Landwirtschaft.

 

Auf regen Besuch und eine angeregte Diskussion freut sich die Vorstandschaft


Richtiger Umgang mit der Motorsäge

Grundkurs für Motorsägenführer

mit folgenden Ausbildungsschwerpunkten:

 

1. Vertrautheit mit den Grundregeln der Arbeitssicherheit bzw. der Unfallverhütung im Umgang mit der Motorsäge

2. Grundkenntnisse der Motorsägentechnik und Fertigkeiten zur Wartung und Pflege der Motorsägen

3. Grundfähigkeiten in der Handhabung von Motorsägen

4. Einblicke (mit Praxisteil) in die Schneide- und Fälltechnik

 

Der Lehrgang entspricht den gemeinsamen Mindeststandards für Motorsägengrundkurse der Bayerischen Forstverwaltung und der Landwirtschaftlichen Sozialversicherungsträger. Die vermittelten Inhalte entsprechen dem Modul A der DGUV Information 214-059 (ehemals Module 1 und 2 der GUV-I 8624).

 

Der Theorieteil findet am Mittwoch, 06. Februar 2019 um 19.30 Uhr im Mehrzweckraum der Sporthalle Eching am Ammersee statt. Der Praxisteil folgt am Samstag, 09. Februar 2019 um 09.00 Uhr.

 

Mitzubringen sind eine einsatzfähige Motorsäge, Schnittschutzhose und Sicherheitsschuhe sowie persönliche Arbeitsausrüstung.

 

Der Kurs kostet 15 Euro für Mitglieder bzw. 30 Euro für Nichtmitglieder.

Verbindliche Anmeldung bis 01. Februar 2019 bei Barbara Federl, Tel. 08143/9916996 oder E-Mail: kontakt (at) gartler-eching.de


Jahreshauptversammlung 2019

Einladung zur

 

Jahreshauptversammlung 2019

 

am Samstag, 02. März 2019 um 19.30 Uhr im Gasthof Eberhardt

 

Tagesordnung

- Begrüßung durch die 1. Vorsitzende Barbara Federl

- Grußwort des 1. Bürgermeisters Siegfried Luge

- Tätigkeitsberichte

- Kassenbericht und Entlastung

- Jahresprogramm 2019

- Ehrungen

- Teilneuwahlen: Schriftführer, 3 Beisitzer

- Aussprache

 

Die Vorstandschaft freut sich auf einen zahlreichen Besuch.

Barbara Federl

1. Vorsitzende


Schaukasten

Sehr geehrte Gartenfreunde und Besucher dieser Seite,

 

beachten Sie auch die "analogen" Informationen und Aushänge in unserem Schaukasten am Rathaus Eching am Ammersee. Dort finden Sie Informatives rund um den Garten, Naturschutz und aus unserem Vereinsleben.