Aktuelles aus dem Vereinsleben

Einladung zu einer naturkundlichen Wanderung mit Torfstechen im Bereich des Soier Sees am Samstag 03.09.2016

 

Die Wanderung beginnt am Kurhotel Bad Bayersoien. Nach ca. 15 Minuten kommen wir zu einem Abbauplatz, wo wieder Torf gestochen wird. Unter Anleitung eines erfahrenen Torfstechers kann sich jeder selbst an diesem alten Handwerk ausprobieren. Wir erfahren wissenswertes über den Torf als Heizmaterial.

Im Anschluss gibt es eine kleine Brotzeit.

 

Danach geht es wieder zurück an den Soier See zu einer kleinen Moorrunde von ca. 1,5 km unter Führung eines naturkundlichen Begleiters.

 

Gelegenheit zum Mittagessen besteht in der Gaststätte Fischerhäusl am Soier See.

 

Gegen 13.30 Uhr besichtigen wir ein landwirtschaftliches, hängendes Museum. Eine Besonderheit ist auch ein Tunnel, der als unterirdischer Flucht- und Verbindungsweg zu den Nachbargebäuden diente. Diese Veranstaltung ist auch für Familien mit Kindern interessant!

 

Die Fahrt findet bei jeder Witterung statt, festes Schuhwerk ist empfehlenswert.

 

Abfahrt mit Bus: 7.00 Uhr am Rathaus

Kosten: 20 Euro pro Person (Bus, Führungen, Eintritt ins Museum, Brotzeit am Torfplatz)

Verbindliche Anmeldung bis 30.08.2016 unter Tel. 8931

 

Die Vorstandschaft freut sich über eine rege Beteiligung!


Einladung zur Bergmesse am Montag, 03. Oktober 2016

 

Unsere diesjährige Bergmesse findet auf dem Auerberg statt. Die Mitglieder unseres Patenvereins aus Kaufering werden uns auch heuer wieder begleiten.

Die musikalische Gestaltung übernimmt der Kirchenchor und Gesangverein „Liedertafel Moorenweis“ zusammen mit einer Bläsergruppe. Die Musikanten aus Moorenweis haben zeitgleich mit uns eine Bergmesse dort anberaumt.

 

Den Gottesdienst für alle zelebriert wieder Pater Theophil Gauss OSB aus St. Ottilien.

 

Für Fußgänger besteht die Möglichkeit ab Bernbeuren in ca. 1 ½ Std. auf den Auerberg oder verkürzt in ca. ¾ Std. zu wandern. Der Wanderweg führt jeweils entlang der Fahrstraße zum Auerberg hinauf. Die Nichtwanderer können direkt mit dem Bus bis zum Parkplatz an der Kirche fahren.

 

Die Hl. Messe beginnt um 11 Uhr im Freien, bei schlechtem Wetter findet sie in der Kirche statt.

 

Nach dem Gottesdienst besteht die Möglichkeit zur Einkehr im Berggasthof. Am Nachmittag besuchen wir das Auerbergmuseum in Bernbeuren u.a. mit dem Thema „Das Land – der agrarische Wandel“ oder „Das Dorf Bernbeuren“.

 

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.

Verbindliche Anmeldung unter Tel. 8931 bis 30.09.16.

Kosten: pro Person 15 Euro (Fahrt, Eintritt ins Museum und sonstige Auslagen)

 

Die Vorstandschaft freut sich auf eine rege Beteiligung!